23.5.2019 Wien - Aktive Senioren Hollabrunn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

23.5.2019 Wien

Berichte und Fotos
Kurz vor der Abfahrt nach Wien hatte der Regen aufgehört. Somit konnten alle 47 Teilnehmer trockenen Hauptes in den Bus einsteigen. Eine derart große Personengruppe hatten wir schon lange nicht mehr auf unseren Busausflügen. Diesen Erfolg verdanken wir der Kooperation mit dem Kneipp Aktiv Club Hollabrunn. 13 Kneipper erlebten mit uns einen sehr informativen Tag. 
Erste Station war die Otto-Wagner-Kirche am Steinhof. Nach einem etwas mühsamen 15-minütigen Aufstieg zur Kirche wurde uns diese wunderschöne, aber von Otto Wagner einzigartig konzipierte, Kirche von einer Führerin äußerst kompetent präsentiert.
Weiter ging es zum Mittagessen in ein Restaurant in Heiligenstadt und danach zur Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik auf der Hohen Warte. Dort wurden uns einige Messinstrumente erklärt, bevor wir beim Start eines Wetterballons dabei sein durften. Weltweit zur selben Zeit ließen viele Wetterdienste allwöchentlich kleine mit Wasserstoff gefüllte Ballons mit einem kleinen Kästchen voll miniaturisierten Messinstrumenten und einem kleinen Funksender aufsteigen. „Unser“ Ballon  verschwand binnen Sekunden aus unseren Augen und schien wie vorgesehen Wetterdaten zur Basisstation zu funken. Andernfalls hätte man sofort einen zweiten Ballon gestartet. In einer Art Vorlesung wurden uns in der Folge die Aktivitäten der Station und deren Auswirkungen ausführlich erklärt. Mehrere Teilnehmer kämpften hier aber bereits gegen die aufkommende Müdigkeit. Munter waren aber alle wieder auf dem Kahlenberg, der einen grandiosen Überblick über Wien bot. Nach einem abschließenden Kaffee wurde die Heimfahrt angetreten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü