12.6.2021 Wanderung Hundsberg - Aktive Senioren Hollabrunn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

12.6.2021 Wanderung Hundsberg

Berichte und Fotos
Als später Saisonauftakt fand eine Wanderung unter der Leitung des Rechnungsprüfers Josef Kirner statt. Wanderziel war der Hundsberg bei Göllersdorf. Leider nahmen u.a. angesichts der bedenklichen Wettervorhersage nur 9 Mitglieder an der Wanderung teil. Nach einem ca. 2 km langen Aufstieg – überwiegend auf Asphalt, aber auch durch einen Hohlweg – wurde (fast) der Gipfel erreicht. Über einen ca.3 km langen Güterweg – wieder teils auf Asphalt – ging es im Halbkreis zurück zur Lagerhaus-Halle, wo wir unsere Autos abgestellt hatten. Die Route bot einige schöne Ausblicke: Überblick über ganz Göllersdorf, Wienerwald, Durchblick durch den Donaudurchbruch zwischen Leopoldsberg und Bisamberg auf Wien. Dazu kam die Buntheit der Mohn- und Rapsfelder sowie der Weinrieden. Zunächst hatten wir fast perfektes Wanderwetter: Sonnenschein mit eher starkem Wind, der die fast 30° als angenehm erfühlen ließ. Gegen Ende der Wanderung zog von Norden her ein massives Gewitter auf und überschüttete uns mit starkem Regen. Ziemlich durchnässt fuhren fast alle Teilnehmer zunächst nach Hause, um sich umzuziehen und erst dann im Terrassenheurigen dieses erste Treffen nach der Coronakrise zu feiern.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü